Unternehmensreferenzen

BMNT_DE_Logo_dreizeilig_srgb~2019-03-04-14-29-02-000~cache.png
logo.png
s2dlogo_CC_Taxiunternehmen.jpg
Reinberg.jpg
oebb.jpg
Big.jpg
Phoenix.jpg
vfgh.jpg
PWC.jpg
Logo Oebb Infra.jpg
IBD.jpg
Trendwerk.png
Intercura (2).jpg

 

Unternehmensreferenzen

Sitz- und Bewegungsanalyse am Arbeitsplatz:

Da ich immer wieder mit Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich kämpfe, habe ich von Ursula Fuhrmann meinen Arbeitsplatz und meine Sitzhaltung analysieren lassen. Jetzt weiß ich, wo das Problem liegt UND was ich dagegen tun kann. So geht es nicht nur darum, immer wieder ein paar einfache Übungen in den Alltag einzubauen (was auch sehr hilft!), sondern auch um mehr Achtsamkeit mir und meiner Körperhaltung gegenüber. Mittlerweile fällt mir schon selbst auf, wenn meine Schultern wieder einmal total angespannt sind und kann dann sofort Abhilfe schaffen. Ohne Ursula hätte ich keine Ahnung gehabt.” Sonja W., PR-Agentur. Selbständig

"Aufgrund meiner Computerarbeit hatte ich immer wieder Nacken- und Kreuzschmerzen. Nach einer Sitzanalyse an meinem Arbeitsplatz, haben sich meine alten Sitzgewohnheiten im Laufe weniger Monate immer mehr und mehr geändert. Ich falle immer noch in alte Muster zurück, aber einerseits fällt es mir mittlerweile schneller auf und andererseits sind mir manche mittlerweile so unangenehm, dass ich immer mehr und mehr die „neuen“ Positionen bewusst einnehme. Den Erfolg sehe ich bzw. spüre ich daran, dass ich kaum mehr unter Nackenverspannungen leide und zusammen mit dem Bodyreflections@ Pilates Training treten auch meine Kreuzschmerzen kaum mehr auf. Beide zusammen haben mich zu mehr Aufmerksamkeit gegenüber meinem Körper geführt." Christa B-W, Juristin

Bodyreflections@ Pilates Training

"Ich habe das Bodyreflections@ Training sehr anregend und als willkommene Abwechslung empfunden. Leider besteht unsere Arbeit nur noch aus Sitzen vor dem Computer. Da kommt eine halbe Stunde Training sehr gelegen, um die Schwere zu vertreiben und durch frischen Schwung zu ersetzen. Ich hoffe auf Fortsetzung im Herbst."

"Anstoß zum Training waren meine Probleme mit dem Kreuz. Das ewige sitzen vor dem Computer macht sich offenbar schon bemerkbar. Durch die regelmäßige Teilnahme haben nicht nur die Rückenschmerzen nachgelassen es hat sich auch das allgemeine Wohlbefinden dadurch erhöht. Durch genau Anweisungen der Trainerin werden die Übungen richtig ausgeführt und man kann die Übungen zu Hause ganz leicht nach machen. Ich bin bereits zum Zweiten mal dabei und werde ganz sicher beim nächsten Mal auch wieder dabei sein."

"Man fühlt sich nachher wirklich gut, und bringt zu mindestens das Vorhaben auf, die Übungen zuhause nachzumachen. Die Trainerin achtet auf die Haltung und dass die Übungen "richtig" ausgeführt werden und das bringt auch für den Arbeitsalltag etwas. Für ganz Faule - wie ich es bin - merkt man eine bessere Beweglichkeit und es tritt danach ein Wohlgefühle auf man fühlt sich danach nicht zu schlapp um zu arbeiten. Danke an unseren Konzern, dass sie uns die Möglichkeit geben, an diesen gut geführten Stunden teilzunehmen!"

"Die Übungen empfinde ich als sehr positiv im Sinne von entspannend und "aufrichtend". Bemerkenswert ist die Tatsache, dass sich mittlerweile NUR durch Atmen (also ohne aktive Dehnung) am Anfang Wirbel mit einem kleinen Knacksen "gleichrichten". Dass man bei meiner über Jahrzehnte primär sitzenden Lebensweise keine Wunder erwarten kann, ist klar, in dem Sinne wäre natürlich fortgesetztes, häufigeres und längeres Training wünschenswert. Ich bedanke mit jedenfalls herzlich für die vermittelten Kenntnisse und erweiterten Freiheitsgrade in der Bewegung. Ich wünsche mir auf alle Fälle einen fortgesetzten Genuss des Unterrichts."

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Gesellschaft ÖBB_RCA

Kundenmeinungen Privatpersonen

"Nach zwei Bandscheibenvorfällen suchte ich nach einer Möglichkeit meine Rückenmuskulatur sanft und doch wirksam zu stärken. Mit Bodyreflections@ ist mir dies gelungen. Das Training ist sehr professionell und macht auch viel Spaß, sowohl in den Einzelstunden als auch in der Gruppe. (Nicole, Human Ressource)

"Seit ich Bodyreflections© praktiziere bin ich leistungsfähiger und vitaler, da ich gelernt habe meinen Körper "effizienter" einzusetzen und unnötige Anspannungen bei alltäglichen Tätigkeiten und auch in Ruhe - loszulassen und die richtigen Muskeln dafür einzusetzen. Ich verschwende weniger unnötige Energien durch bewusste Körperwahrnehmung. Schon nach 15 Einheiten hat sich mein Nacken, meine Schultern und mein ganzer Rumpf anders organisiert." (Gertrude, Sängerin, Staatsoper)